Samstag, 18. Mai 2013

Candy-Nadelkissen

Mein Candy-Nadelkissen ist fertig.
Es ist nach dem E-Book von Constance gehäkelt.
Nachdem Constance Remhof(Rèves Blancs) mir das E-Book geschickt hatte,
habe ich mir erstmal alles durchgelesen.
Wolle hatte ich noch.
Über Büschelmaschen  mußte ich mich erstmal informieren,
denn die kannte ich noch nicht.

Nachdem Ober-und Unterteil gehäkelt waren,
ging es ans vernähen der vielen Fäden.

So sehen beide Teile separat aus und müssen nur noch
zusammen genäht werden.

Hier das fertige Kissen bestückt mit Stecknadeln

Nochmal von vorne fotografiert
Nachdem ich mir das Häkeln der Büschelmaschen auf You Tube angesehen hatte, war es leicht das Kissen zu häkeln.
Es hat Spaß gemacht und bleibt bestimmt nicht das letzte.
Vielen Dank liebe Constance für die Anleitung.
Liebe Grüße
Tilla

Kommentare:

  1. Liebe Tilla,

    vollkommen gelungen.

    Liebe Abendgrüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tilla,
    Schön ist dein Candy Nadelkissen geworden.
    Ich wünsche dir ein schönes Pfingstfest.
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Tilla, das Nadelkissen sieht einfach toll aus
    und ist ein echter Hingucker.
    Ein schönes Pfingstfest wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön. Wünsche Dir ein zauberhaftes Pfingstfest. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön geworden. Ich bin für Constances neues Projekt Probenäherin... darauf bin ich schon sehr gespannt.
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, das Nadelkissen ist sehr gut geworden. Überhaupt finde ich deinen Blog sehr schön gestalten. Ich bin auch noch Anfänger und experimentiere noch viel und manches gelingt nicht so auf anhieb. Also mach nur weiter so!

    Liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tilla.Niedlich sieht dein Nadelkissen aus richtig knuffig.Angenehmes sonniges Pfingstfest und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  8. liebe Tilla, dein Nadelkissen ist wunderschön geworden , ein Traum!!!
    Eigentlich kann ich häkeln, aber frage mich immer, warum es mir keinen Spass macht, vielleicht sollte ich mich auch durch you tube animieren lassen, du hast es ganz ganz toll umgesetzt, die Farben gefallen mir sehr!!
    Einen ganz schönen gemütlichen Abend wünscht dir herzlich cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tilla,
    das Nadelkissen ist ganz zauberhaft. Ich sollte mich auch mal wieder meinen Häkelprojekten widmen. Ich wünsche Dir einen schönen Pfingstmontag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tilla nach meinem Urlaub bin ich nun in der Bloggerwelt unterwegs und was sehe ich?Du bist ja richtig im Häkelfieber..... voll niedlich dein Nadelkissen.

    Ich hoffe du hattest schöne Pfingsten?

    Liebe Grüße zu dir.

    AntwortenLöschen
  11. hallo liebe Tilla, das ist dir aber sehr gut gelungen, dieses Nadelkissen und sieht wunderhübsch aus.
    liebste grüße
    angela

    AntwortenLöschen
  12. Wow, super liebe Tilla. Ich freu mich, dass dir das Nadelkissen so gut gelungen ist!!! Darf ich eines deiner Bilder auf meinem Blog zeigen??

    LG Constance

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich über liebe Kommentare.