Freitag, 24. Mai 2013

Meine genähte Tagesdecke

Als wir vor vielen Jahren unser Schlafzimmer neu eingerichtet haben, wollte ich keine althergebrachte Tagesdecke.
Ich habe mir dann überlegt, einen Überwurf selbst zu nähen.
Beim Shoppen gab es Mitteldecken im Angebot und so habe ich mir 9 Decken gekauft.
Daraus habe ich mit Satinband eine Decke genäht.
Aber seht selber:


Vielleicht gefällt euch mein Überwurf, ist auf jeden Fall ein Unikat.
Liebe Grüße
Tilla

Kommentare:

  1. Liebe Tilla!
    Ich finde selbst gefertigte Überwürfe super! Das macht es einfach persönlicher. Und Deine 'Mitteldecken-Patchwork-Decke' in weiß ist sehr hübsch geworden! :-)
    Hab' ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tilla,

    da hattest du eine sehr schöne Idee und sie wundervoll umgesetzt.Vorallem ging das wahrscheinlich auch am schnellsten.Alles andere dauert ja ewig bei einer solchen Größe.
    Gefällt mir wirklich sehr,dein romantischer Überwurf.
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt
    Valeska

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tilla,
    ich mag ja diese Weißstickerei-Decken sehr und einen Überwurf daraus zu machen, ist eine tolle Idee! Sehr schön!
    LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  4. liebe Tilla, also miiiir gefällt die decke sehr gut. ich frickele ja gerade eine fürs Gästezimmer - mein mammutprojekt. gepatchworked ist die jetzt, nun muss ich noch quilten. aber mit der Maschine. trotzdem sehr zeitintensiv. warum bin ich nicht auf so eine geniale Idee gekommen :-)
    liebe grüße und ein wunderschönes und hoffentlich sonniges Wochenende
    angela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tilla!
    Das ist ja eine tolle Idee und sie sieht wirklich toll aus, deine Decke!
    Ein wunderschönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. tolle idee und sie sieht so wunderschön aus.liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  7. danke!!!!!!!! super idee! schaut sehr schön aus!
    ich hab auch schon gesehen, dass man aus der hälfte dieser mitteldeckchen scheibengardinchen machen kann. sieht auch ganz schön aus!! bis bald, lg sandy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich über liebe Kommentare.