Sonntag, 16. Juni 2013

Mein Kurztrip nach London

Zuerst möchte ich meine neuen Leser ganz herzlichst bei mir begrüßen.
Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch.
Von Freitag bis Sonntag war ich in London.
Leider wussten wir bei der Buchung noch nicht, dass an dem Samstag die Queen ihren Geburtstag feierte.
Die Stadt war überfüllt, aber wir haben trotzdem viel gesehen.
Und wie das in England ja häufiger ist, sind wir vom Regen nicht verschont geblieben.
Hier einige Eindrücke von der Stadt:
Unsere Ankunft in Dover


Das Wetter meinte es nicht so gut mit uns










Leider hat der Regen mich am Fotografieren gehindert.



Am Buckingham-Palast konnten wir auch einen Blick auf die Queen
erhaschen.
Sie fuhr mit dem Auto an uns vorbei.

Bei unserer Stadtrundfahrt konnten wir einen Blick auf die Flugschau werfen.
Von der Parade haben wir leider nichts sehen können, es war einfach zu voll.







Im Hyde-Park  gab es einen wunderschönen Rosengarten.
Sind sie nicht niedlich?
Es war herrlich, die drei beim Spiel zu beobachten.

Bei Harrod`s in der Lebensmittel-Abteilung hätte ich mich stundenlang
aufhalten können.

In einer Unterführung haben wir noch diese wunderbaren Verzierungen
auf den Fliesen entdeckt.
Wie schon vorher erwähnt, konnte ich leider wegen des Regens nicht mehr fotografieren können.
aber es war nicht das letzte Mal, dass ich in London war.
Ich wünsche euch eine schöne Woche.
Liebe Grüße
Tilla

Kommentare:

  1. Liebe Tilla,

    herzlichen Dank für diesen schönen Post.

    Einen guten Abend wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tilla,
    auch wenn das Wetter es nicht so gut mit Dir gemeint hat,sind die Eindrücke doch traumhaft schön geworden.Mir geht es jetzt schon wieder etwas besser aber die Tests muß ich erst einmal abwarten.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  3. hallo tilla,
    ich war zum letzten mal 1991 in london. eine ganze woche und habe auch nicht alles gesehen. schade, dass du so schlechtes wetter hattest. aber du hast doch schöne eindücke gehabt.
    leider hatte ich die nicht und auch eine erfahrungen waren damals nicht die besten. wahrscheinlich bin ich deshalb seither nicht mehr dort gewesen. bei mir war schottland so schön,
    vielleicht sind die schotten anders als die londoner.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Tilla,
    Deine Bilder sind doch wunderbar.
    Und die vom Hyde-Park finde ich klasse.
    Ich hatte gedacht, Du fährst extra wegen der Queen und ihrem Birthday nach London.
    Aber Du hast ja einen Blick auf sie werden können.
    Hab einen schönen Wochenstart,
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tilla,
    danke für den schönen Bummel durch London -
    noch dazu im Trockeen - prima
    Liebe Grüße und ich hoffe, dein Strauß ist noch schön.
    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tilla,
    ja, das ist wirklich Zufall... wir waren von Donnerstag bis Sonntag da... mit dem Eurostar durch den Tunnel......
    Schöne Bilder!!!!Zum Teil sind es dieselben(ähnlichen)Fotos, man ist ja Tourist... Als es so heftig geregnet hat, waren wir in CAMDEN Market...
    Ich schau jetzt nochceinmal die Bilder bei Dir und dann werde ich nachher mal meine Fotos in Ruhe sichten.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tilla, schön dass du wieder gut zu Hause angekommen bist.

    Ich bin ja begeistert von deiner Londonreise und die Queen hast du auch gesehen...wie cool ist das denn.

    Ich war noch nie in England,du Glückspilz....
    ♡♥♡♥♡ liebe Grüße zu dir.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tilla, ich glaube da gibt's einfach unendlich viel zu sehen, viel zu viel für ein mal. ich war auch noch nie in London, mal sehen, vllt. wird's ja irgendwann mal was. mit Hund ist das glaub ich ein bisschen komplizierter. liebe Grüße
    angela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich über liebe Kommentare.