Donnerstag, 25. Juli 2013

Herzkartoffel und ein leckeres Essen

Heute gab es bei uns zum Mittagessen Pellkartoffeln mit Sülze und Möhrensalat.

Die herzige Kartoffel wollte ich euch nicht vorenthalten.
Ist sie nicht süß?

Natürlich ist sie viel zu schade zum Essen, lach.

Im Moment komme ich nicht viel zum posten und kommentieren.
Wir haben Probleme in der Familie.
Ich lese aber regelmäßig eure Post.


Liebe Grüße
Tilla
.

Kommentare:

  1. Liebe Tilla,

    wir vergessen dich nicht.
    In schweren Zeiten sind wir füreinander da.

    Eine gute Nacht wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tilla,

    was für ein wunderbarer Fund, Deine Herzkartoffel.

    Mach Dir bitte keine Gedanken um die Posts und die Kommentare.

    Ich wünsche Dir alles Gute für Dich und Deine Familie!

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tilla,
    die Kartoffel ist wirklich total süß.
    Ich drück Dir ganz fest die Daumen das alles wieder gut wird bei Euch.

    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tilla,
    da hätte ich am tisch gleich Platz genommen.
    Ich mag Sülze auch sehr gern - mit Bratkartoffen!
    Einen erholsamen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. hallo tilla,
    klasse deine herzkartoffeln.
    ich wünsche dir, dass sich alle probleme lösen.
    alles gute.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Knolle!

    Wünsche euch ganz viel Kraft und Liebe

    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. hallo Tilla,
    sehr, sehr schön ist dein blog, den ich jetzt wiedergefunden habe ;)
    ich bin wie schon zuvor von deinen blumen und blüten begeistert

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich über liebe Kommentare.