Montag, 21. Juli 2014

12tel-Blick im Juli

Hallo ihr Lieben,
zuerst möchte ich euch alle ganz lieb begrüßen. Ich freue mich, dass ihr bei mir vorbei schaut.
Zur Zeit bin ich sowas von Blog unlustig, und deshalb weiß ich auch nicht, was ich posten soll.
Ich habe keinen Antrieb und komme zu nichts. Vor einiger Zeit hatte ich mir vorgenommen, wieder etwas zu nähen oder zu häkeln, aber Pustekuchen!!!!!!
Die Hitze macht mir sehr schwer zu schaffen, das ist überhaupt kein Wetter für mich. Nächste Woche soll es ja nicht mehr so heiß werden und ich hoffe, es geht mir dann besser.

Meinen 12tel Blick möchte ich euch dennoch zeigen.


In diesem Monat sieht der Blick wüst aus. Alles wuchert und demnächst muss die Schere ran.
Die Hortensien sind fast verblüht, und den Lavendel habe ich schon abgeschnitten.
Die Rose links neben der Annabelle sieht aus als wären es wilde Triebe, und die bekommen in der Regel keine Blüten. Mal abwarten, entsorgen kann ich immer noch.


Hier nochmal die Vormonate:



 Juni 2014


Mai 2014



So und jetzt geht es damit zu Tabea Bei ihr könnt ihr noch viele schöne 12tel Blicke entdecken.

Liebe Grüße und eine schöne Woche.
Tilla

Kommentare:

  1. Hej liebe Tilla,
    schön wieder einmal von dir zu lesen.
    Jaaa so eine Blogunlust darf schon mal sein.
    Die Hitze ist ja nicht für jeden so optimal.
    Ich mag es am liebsten, wenn es so 20-25 Grad hat...Alles andere ist mir zu heiß ...Da bin ich aber auch am liebsten dann drinnen...

    Meinen Lavendel habe ich auch schon zurück geschnitten....
    Momentan blüht bei mir hier, auch gar nicht sooo viel.

    Ich wünsche dir eine schöne, sommerliche Woche!!

    Bis ganz bald mal wieder
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, guten Morgen liebe Tilla,
    ach das Wetterchen war ja auch zu schön, um ewig vor dem PC zu sitzen. Das ist allerdings im Moment wieder vorbei, es hat sich arg abgekühlt und hier regnet es.
    Dein 12. Blick gefällt mir, Ist schon irre, wie sich etwas innerhalb von 12 Monaten verändert.
    Sende Dir ganz ganz liebe Grüße und einen guten Wochenstart.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Das Leben hält sich manchmal nicht an gute Vorsätze, dafür ist es spannend :) und wir bleiben ja hier, also sei mal ganz du selbst!
    Meinem Garten geht es ähnlich, aber gerade regnet es, und es wird wieder nix mit meinen guten Vorsätzen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Tilla,
    ich mag wüste Gärten!!!:-) Meiner ist auch recht unordentlich, mein Mann meinte gestern noch, er wünscht sich mehr "Ordnung"! WAS? Und dass von meinem Mann….;-)
    Diese Woche wird es ja kühler, da geht es Dir bestimmt besser!!!
    Viele liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tilla,

    es gefällt mir gut so.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tilla,
    ich muss meinen Lavendel auch noch zurück schneiden, er ist fast verblüht.
    Aber schön sieht es bei Dir aus, ich mag es, wenn es ein bisschen zuwächst.
    Und schneiden kannst Du immer noch, wenn es nicht mehr so schwül ist.
    Ich mag es auch lieber heiß und trocken, oder kühl....aber nicht schwül.
    Nun hab einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Tilla,

    ich fine deinen 12tel Blick überhaupt nicht wüst. Ganz im Gegenteil. Ich finde das Beet so richtig schön üppig!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tilla,
    ich kann dich sooooo gut verstehen. Diese schwüle Hitze macht mir auch zu schaffen und ich hab das Gefühl alles geht laaangsaaamer. Heiß und windig oder auch gerne etwas kühler finde ich optimal. Aber wir müssen es nehmen wie es und machen das Beste draus.
    Jetzt war ich doch grad etwas verduzt. Hatte ich mich noch gar nicht bei dir eingetragen ?
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, genieße deine Blogpause und irgendwann kommt sie wieder, die Lust zum bloggen,
    bis dahin alles Liebe und Gute und
    gaaaanz <3liche Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tilla,

    ohja, mir war die Hitze auch zuviel ich konnte nur drinnen sein. Herrlich eingewachsen sieht sie nun aus die Trennwand. Deine Anabell ragt da heraus und ist mit ihren tollen Blüten wirklich ein Hingucker. Ich wünsche Dir eine gute Woche, hier ist es heute wieder warm.

    Herzliche Dienstagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tilla,

    Deine Blümchenbilder haben mich magisch angezogen! <3

    Kühle Grüße aus Dreieich,

    Wonnie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tilla,
    die gleiche Hortensie haben wir auch.
    Blüht erst weiß und wird dann grün.
    Ich mag sie sehr :-)
    Ganz viele sonnige Sommergrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Tilla,
    so geht es mir manchmal auch. Wie gut,daß es dafür solche Aktionen gibt. Da hat man immer mal n Beitrag quasi in petto.
    Wobei ich den 12tel Blick immer sehr mag und gerne bei anderen schnuppere. Das mit den wilden Triben geht mir auch so. Wobei ich alles was ganz gerade wächst und wie plötzlich aus dem Boden kommt meist von mir abgeschnitten wird.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche bei mildem Sommertemperaturen. Ich genieße gerade noch den lauen Abend auf'm Balkon.
    Bis Samstag spätestens.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tilla,
    ach,ich genieße im Moment auch nur den Sommer und bin herrlich unkreativ!
    Aber so langsam ist es wirklich zu warm,puh!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  14. hallo tilla,
    spät aber nicht zu spät möchte ich dir alles liebe wünschen.
    ich habe zur zeit auch nur bedingt lust zu vielem.
    die bloggerei ja, ich weiss auch nicht, es ist immer dasselbe.
    mal sehen.
    mit lieben grüßen eva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich über liebe Kommentare.