Samstag, 2. August 2014

Der Grund meiner Abstinenz und ein paar Impressionen aus dem Garten

Hallo ihr Lieben,
zunächst begrüße ich alle neuen Leser. Seht euch um und fühlt euch wohl bei mir.

Ihr habt euch sicher schon gewundert, dass ich so wenig bei euch kommentiert habe.
Mein Laptop hatte seinen Geist aufgegeben und auf dem Handy ist es nicht ganz einfach zu schreiben.
Nun ist alles wieder in Ordnung und ich kann einen kleinen Post machen. Einige Mädels sind ja auch auf Instagram und dort hatte ich dann zu der Aussenwelt Kontakt.
Wie vertragt ihr den diese Hitze? Für mich ist ein kein Wetter. Ich bin nur noch müde und habe keinen Antrieb. Mein Mann meint, ich setze mich einfach zu viel unter Druck, aber die Arbeit muss ja schließlich getan werden.
Na ja, nächste Woche geht es erstmal an die Ostsee. Obwohl wir ja als Rentner eigentlich das ganze Jahr Urlaub haben, brauche ich doch eine Auszeit.
So genug gejammert, hier kommen ein paar Bildchen aus dem Garten.



Nachdem ich einige Sträucher gestutzt habe, kam der Feigenstrauch wieder besser zur Geltung und man kann ihm förmlich beim Wachsen zu sehen.


In einem Holzbottich habe ich seit letztem Jahr eine Seerose, jetzt hatte sie ihre erste Blüte.

 

Meine Nachbarin hat mir vor Jahren aus Irland eine Freiland-Fuchsie mit gebracht. Mittlerweile ist daraus ein ansehnlicher Strauch geworden.



Diese Kletterrose ist an einem Rosenbogen. Leider ist dieser durchgerostet und für die Rose
brauche ich einen neuen Standort. Unser Fliederbaum ist untenrum sehr kahl uns ich habe überlegt, die Rose an den Fuß zu pflanzen. Sie kann dann den Baum beranken.
Hat das schon mal jemand von euch gemacht?
Für Tipps wäre ich dankbar.

So, ihr Lieben, genug für heute.
Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende.
Liebe Grüße
eure Tilla

Kommentare:

  1. Liebe Tilla,
    schön, dass die Technik wieder auf Deiner Seite ist!!
    Dein Garten ist wundervoll. An einer Seerose in einem Bottich habe ich mich mal vor vielen Jahren versucht... aber bei mir hat es leider nicht funktioniert. Umso schöner, dass Du Erfolg hast!
    Schöne Tage an der Ostsee!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Das Wetter macht es dieses Jahr wohl keinem Recht: wir würden was geben dafür, wenn mal Sonne scheinen würde! Regen, Regen, zur Abwechslung Schnee auf den Bergen. sommer? Nicht hier
    Geniesse es, es so,lte so sein
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tilla,
    wie schön wieder einmal von dir zu lesen.
    An die Ostsee?Das klingt ja suppppppppppppppper.
    Ich wünsche euch jetzt schon viel Spaß und eine gute Erholung.
    Das wird sicher sooooo schön.
    (Freue mich schon auf Fotos davon)

    Ich glaube Bine vom Blog Wohnsinniges aus Smilabergen hat schon mal die Rose Lykkefund an den Zwetschkenbaum gepflanzt.

    Danke für die Garteneinblicke. Darüber freue ich mich immer.

    Bis ganz bald mal wieder!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tilla,
    ja ich weiß was Du meinst. Dieses feucht, schwüle Wetter ist auch nichts für mich. Wo sind die Jahre wo es mal 14 Tage am Stück schön war ? Mit netten 25Grad und ein paar Schäfchenwolken ?? DAS war was.....dieses hin und her kann ich auch nicht vertragen und bin wie Du müde, reizbar und antriebslos. Aber auch ich habe im Moment viel um die Ohren so das ich mir eine Antriebslosigkeit kaum leisten kann. Warum fahrt ihr denn mitten in den Sommerferien in den Urlaub ? Müsst ihr den Trubel um Euch haben ? Ich hätte an Eurer Stelle bis in den September hinein gewartet... und ist doch völlig egal ob ihr nun Rentner seit oder nicht....ich wünsche Euch von Herzen einen wunderschönen Urlaub.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tilla,
    schön, wieder von dir zu lesen.
    Ich bin dir gern durch den Garten gefolgt. Herrliche Blumen hast
    du. Die Freilandfuchsie gefällt mir besonders gut.
    Das Wetter tut mir auch nicht gut. Ich mache auch nur das Nötigste und das ist nicht viel.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. hallo tilla,
    des freut mich, dass du wieder blogst. so schöne blumen hast du,
    klasse.
    das wetter ist nichts für mich, letzte woche waren es 19 grad und das war klasse, heute ist es wieder so schwül. ich habe bei dem warmen wetter einfach kreislaufprobleme. wegen mir könnte man den sommer abschaffen, ich brauch ihn nicht.
    :-))) oder aber dann dauerhaft 23 grad das reicht mir.

    alles liebe und ein schönes wochenende eva

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tilla,
    wie schön das Dein Lap-Top wieder auf Trab ist. Hab lieben Dank, dass Du uns mit durch Deinen Garten genommen hast. Die Fuchsie ist ja wunderschön und auch die Seerose ist phantastisch.

    Wünsche Euch ein schönes Wochenend!

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tilla,
    Ostsee ist toll, da beneide ich Dich. Erhohle Dich gut. Manchmal braucht man das. Man kann nicht immer Arbeiten. Auszeit ist wichtig um neue Energie zu tanken.
    Das mit Deiner Seerose ist toll, der Fuchsie ist der Hammer, ist die winterhart????
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tilla, vielen Dank für Deine Nachricht. Ich habe mich gefreut.
    Dir wünsche ich natürlich eine wunderschöne Zeit an der Ostsee, das wird bestimmt schön.
    Die Lykkefund, die ich am Zwetschgenbaum hochwachsen lasse, ist eine Ramblerrose. Man empfiehlt zwischen Baum und Rose eine kleine Wurzelsperre zu setzen (halber Topf od. halber Eimer). Das hatte ich leider verpasst.
    Ob das mit einer Kletterrose am Baum klappt weiß ich leider nicht. - Die meisten machen ja doch nach 3 Metern Schluß mit Klettern. Rambler werden 7-8m hoch. Wenn Du keine andere Möglichkeit für Deine Kletterrose siehst als den Flieder, würde ich es einfach mal ausprobieren.
    VG + schönen Urlaub,
    Bine

    AntwortenLöschen
  10. Hej Tilla, da bist du ja bald in meiner Nähe;-)) Ich wünsche dir einen schönen Urlaub. Heute regnet es in Eckernförde, aber die Sonne ist bestimmt bald wieder da, wie die letzten 3 Monate- so lange haben wir hier schon Sommer:-)) Liebe Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tilla,
    ja, manchmal ist mir die Hitze auch zuviel......vorallem
    im Büro!
    Dein Garten ist seeeehr schön!!
    Ich wünsche dir eine tolle Woche an der Ostsee ;-))
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tilla,
    wir haben auch grad ganz seltsames Wetter. Heut ist
    es richtig kühl, hat nur 18 Grad und der Regen kommt
    sicher auch bald. Gestern wars noch schwül-heiß bei
    33 Grad. Selten ist das Wetter aber beständig. Ich mag
    den Sommer eigentlich schon total gerne, aber ich hätte
    halt lieber normale 25 Grad und Hockdruck, aber diese
    Schwüle ist echt nicht auszuhalten, vor allem, weils auch
    nachts immer so warm war. Heute pfeift der Wind durchs
    ganze Haus, alle Fenster und Türen sind offen und endlich
    kommt mal gute Luft ins Haus :-)
    Deine Seerose sieht ja toll aus.
    Ich wünsch Dir einen wundervollen Urlaub an der Ostsee.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tilla,
    ich hatte dir ja auch schon geschrieben, das mir dieses Wetterauf-und ab und die Schwüle echt zu schaffen macht. Aber da müssen wir durch !!
    Deine Gartenbilder sind sehr schön, vor allem die Seerose gefällt mir besonders gut. Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche an der See und komm gut erholt zurück.
    gaaaanz <3liche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tilla,
    ich liebe warmes Wetter (bin eine Frostbeule…), aber schwül geht gar nicht, und das ist es hier ja leider immer. :-( Schön auf Instagram, gell?!:-)
    Schön, dass Du wieder online bist!:-) Deine Gartenbilder gefallen mir gut, ich finde Seerosen sooo klasse!!!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  15. Schön, dass dein Laptop wieder funzt! Sowas ist ja echt blöd, merke das dann auch immer, wenn unserer nicht geht! Und den brauchen wir bzw. mein Mann aus beruflichen Gründen!
    Dein Garten wachst und gedeiht, herrlich! Mein Feigenstrauch ist schon ganz schön groß! Es hängen unzählige kleine Feigen dran. Etliche davon hab ich schon gegessen. Köstlich!
    Ich wünsche dir eine schöne Auszeit!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tilla,
    schön wieder von Dir zu hören. Ein defektes Laptop ist echt blöd, das hatte ich auch mal. Allerdings konnte ich damals den Computer meines Mannes benutzen - wenn er nicht irgend etwas Wichtiges daran machen musste. ;o)
    Dein Garten gedeiht ja prachtvoll, die Seerose im Bottich ist schön. Bei mir hat es damals leider nicht geklappt.
    Ja, und das mit dem Wetter: sonst waren wir um diese Zeit im Allgäu, da war es immer weniger schwül und etwas kühler als hier bei uns. Leider konnten wir dieses Jahr den Urlaub so gar nicht planen, mein Mann ist noch in der Wiedereingliederung und da darf man keinen Urlaub nehmen. Also werden wir später fahren und müssen diese schwüle Suppe irgendwie aushalten.
    Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub an der Ostsee und gutes Wetter, dort ist die Luft ja viel klarer, ich kann gut verstehen, dass Ihr jetzt fahrt.
    Liebe Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tilla, so gehts mir auch...ich komm mit der Hitze und dem schwülen Wetter auch nicht gut zurecht...in der Stadt ist es schwer auszuhalten. Du kannst dich dagegen in deinen schönen Garten verziehen, irgendwo findest du bestimmt ein schattiges Plätzchen.

    Ich wünsche dir und deinem Mann erholsame Tage an der Ostsee.

    Liebe Grüsse, Ulli

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Tilla,
    da bist Du ja endlich wieder. :-))) Freu.
    Soso Urlaub brauchst Du. Den wünsche ich Dir von ganzem Herzen,
    auch Rentner müssen mal einen Tapetenwechsel haben und mal Urlaub machen. Ich wünsche Euch ganz ganz viel Spaß, habt eine tolle Zeit, ich hoffe, Du kommst mit wunderbaren Fotos und natürlich gesund wieder.
    GGGLG
    Claudia

    Seit Wochen will ich mich auch bei Instagram anmelden, mal sehen ob ich das noch in diesem Leben schaffe. :-)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tilla,
    schön, dass alles wieder heile ist :-)
    Und ich wünsche dir eine herrliche Ostseezeit!
    Ganz viele gemütliche Sonntagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tilla,

    eine erholsame und schöne Urlaubszeit wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tilla,
    ich bin ein wenig Internetfaul trotz funktionierenden Computers ;-)
    Urlaub ist immer ein feine Sache! Rentner hin oder her, es heißt Urlaub weil es Abwechslung zum Alltag bedeutet, gell ? Ich hoffe ihr habt tolles Wetter, also nicht zu heiß. Wenn die Sonne richtig knallt, ist das auch nix für mich. Direkt am Wasser ok, aber für alles andere reichen mir durchgehende 25°C :-)
    VlG Naddel

    AntwortenLöschen
  22. Schöne Pflänzchen, liebe Tilla.......eine tolle Urlaubszeit mit ganz viel Erholung wünscht dir die Pippi!

    AntwortenLöschen
  23. hallo tilla,
    einen lieben gruß lass ich heute da.
    auch wenn meine leser nicht bloggen, vergesse ich sie nicht.
    lg eva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich über liebe Kommentare.