Mittwoch, 13. Februar 2013

Unsere neue Diele

Obwohl ich unsere gelaugten Möbel immer noch sehr schön finde, habe ich mich jetzt doch endlich dazu entschlossen, sie zu wachsen.
Ich hätte nicht gedacht, dass das so einfach war.
Diele vorher

Diele nachher
Jetzt passt alles viel besser zu der restlichen Einrichtung.

Kommentare:

  1. ich bin immer wieder begeistert, von vorher ,nacher bildern,der schrsnk sieht toll aus.liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tilla, wow, obwohl sie mir vorher auch schon gut gefallen hat, schaut die Diele jetzt viel besser aus! Habt Ihr toll hinbekommen! Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, was für ein Unterschied. Sieht super toll aus. Und passt so schön zur Tapete.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tilla,
    wunderschön ist Dein Schrank geworden,er sah vorher auch super aus aber jetzt harmoniert alles zusammen viel besser.Was so ein Anstrich ausmacht.
    Ich hoffe Dir geht es gut,bei mir sind alle krank und ich mitten drin:)))
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tilla,
    na das ist ja ein Unterschied, oder Tilla?
    Sehr harmonisch, alles!
    Bist du wieder gesund, Tilla?
    Liebe grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Uuups, Drei mal Tilla, ist schon ein bisschen viel! Sorry!!!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, ihr Lieben,
    über die Kommentare habe ich mich sehr gefreut.
    Ich freue mich, dass euch mein "neuer" Flur gefällt.
    Ich bin wieder gesund und will noch einiges nähen, aber zuerst muss im Haus noch einiges getan werden.
    Liebe Grüße an alle
    Tilla

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tilla, hab Deinen Blog grad bei Renate von Fines Cottage gefunden. Die sieht einfach toll aus, die Diele. Und das ist nur gewachst und nicht gestrichen? Was verwendet man dafür - ich hab ja ein gelaugtes Schlafzimmer und hätte das gerne weiß. Das wird aber noch einiges an Überredungskunst dauern - mein Mann ist da nur schlecht zu überzeugen :-) Würde mich freuen, wenn Du mir verraten würdest, was du da verwendet hast.
    Ganz liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,
      wie schön,dass du mich gefunden hast.
      Vielen Dank für deinen Besuch bei mir.
      Die Möbel habe ich mit Osmo-Dekorwachs behandelt.
      Es gibt verschiedene Farben.
      Wenn du die Farbe mit einem Schwamm oder Tuch aufträgst,sieht man das untere Holz noch sehr gut.
      Wenn du dagegen mit einem Pinsel arbeitest,ist das Ergebnis intensiver.
      Ich habe die Intarsien mit dem Pinsel gemacht und die glatten Flächen zweimal mit einem Schwamm.
      War relativ einfach.
      Wir haben auch gelaugte Kiefernmöbel im Schlafzimmer,aber ob ich die weißeln soll,das muss ich mir noch mal überlegen.
      Ich hoffe,ich konnte dir damit helfen.
      Liebe Grüße
      Tilla

      Löschen
    2. Liebe Tilla,
      doch, sehr hast du mir geholfen und ich danke Dir für die schnelle Antwort.Es ist so, dass unser Schlafzimmer relativ alt ist und einige Umzüge mitgemacht hat. Noch einer würde wohl nicht mehr gehen. Es sind schon recht viel winkel verwendet worden, besonders am Schrank. Zwar unsichtbar, aber da. Mein Mann meinte, er hätte gern schon irgendwann ein neues. Aber richtig dafür bin ich nicht. Es gefällt mir von der Form her auch immer noch sehr gut und ich möchte eigentliches massives Holz nicht gegen irgendein Pressspan-Gedönse eintauschen. Daher kam die Idee es zu verändern, so dass es einfach anders wirkt und das Gefühl erweckt, es sei ein "neues". Was letztlich daraus wird und ob es doch erst mal so bleibt werde ich dann berichten. Schön dass Du jetzt bei mir mitliest.
      Ganz liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  9. Liebe Tilla,
    toll ist der Schrank geworden. Ich konnte nach zig Jahren auch nicht mehr die
    Kiefergelaugten Schränke sehen und habe alles weiss gestrichen.
    Die Wohnung wirkt jetzt viel größer.

    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Bine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Villa, es sieht toll aus....obwohl er vorher auch gut zur Geltung kam.

    Ich bin zur Zeit eher etwas im Hintergrund, aber ich bin nicht faul, nur zeigen kann ich es noch nicht, ist eine Überraschungen;)

    ♡ lasse dir Liebe Grüße hier....

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich über liebe Kommentare.