Samstag, 9. Januar 2016

Ein paar Winter Impressionen und eine neue Aktion

Hallo ihr Lieben,

die Weihnachtsdeko ist wieder für 11 Monate im Keller verschwunden und ich weiß nie, wie ich den Übergang zum Frühling dekorieren soll.
Leider hatten wir noch keinen richtigen Winter und da habe ich ihn mir kurzerhand selber reingeholt.



Dieses Tablett werde ich jeden Monat neu dekorieren und damit bei Kebos Aktion mitmachen.





So sieht es imn Moment bei uns aus. In den nächsten Tagen kommt dann etwas Karnevalistisches dazu.
Heute Abend haben wir im Dorf unsere erste Karnevalssitzung.
Ich bin noch garnicht in Stimmung, aber wenn es dann losgeht, bin ich dabei.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und viel Spaß an der Freud, wie man hier im Rheinland sagt.
Liebe Grüße
Tilla





Kommentare:

  1. Liebe Tilla!
    Sieht richtig toll aus deine Winterdekoration.
    Ich freue mich schon riesig auf weitere Bilder in den nächsten Monaten.
    Auch ich werde etwas Karnevaldeko in den nächsten Wochen bei uns Zuhause verteilen.
    Ich wünsche dir nun ein schönes Wochenende! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tilla,
    das Tablett ist eine schöne Idee für Kebos Aktion.
    Ich freue mich auf die nächsten 11 Monate.
    Und so eine Winterlandschaft passt doch jetzt perfekt.
    Dir heute Abend ganz viel Spaß,liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tilla, du hast recht. Wenn draußen schon kein Winter ist, dann wenigstens auf deinem Tablett :-)
    Ich freu mich schon auf die nächsten Deko`s und möchte dir auch noch deine Fragen beantworten.
    Genau, wir sind auch immer im Land-und Golfhotel und nutzen meist diese Drei-tage-angebote.
    Letztes mal hatten wir auch mal den Trimmdichpfad im anliegenden Wald gemacht und mussten oft lachen.
    Wenn du wieder dort bist, kann ich euch wirklich das Cafè Michels im Städchen empfehlen und vielleicht auch einen Besuch in dem kleinen liebvoll eingerichteten Heimatmuseum. Und in Bad Kreuznach das Kaffee Wolperdinger.
    Hab eben mal im Internet geschaut, es ist wohl mittlerweile etwas umgebaut, aber die Kutsche in der die Gäste speisen können ist noch da. Vor Jahren gab es noch einen alten Schlitten und sogar ein umgebautes Bett. Sowas hatte ich noch nirgends gesehen und war begeistert.
    Meine Mama kam aus einem kleinen Nachbardörfchen von Bad Kreuznach, deshalb war ich schon recht oft dort und fahre auch immer wieder gerne hin.
    Nun wünsche ich dir eine schöne Woche und grüße dich gaaaanz <3lich, Renate :O)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tilla,
    wir hatten ja drei Tage ein klein wenig Schnee diesen Winter, aber gestern hat er sich bei 9 Grad und strahlendem Sonnenschein schon wieder verabschiedet... schön, dass Du Dir Winter auf dem Tablett geschaffen hast.
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tilla,

    von meinem Besuch bei dir,
    bleiben Abendgrüße hier.

    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich über liebe Kommentare.